Auf der Suche nach einem Fachbetrieb für Abdichtungstechnik in Lübeck und Umgebung? Dann sind Sie beim Baudoktor an der richtigen Adresse!
Wenn Feuchtigkeit in das Mauerwerk eindringt, kann das schwerwiegende Folgen für Ihre Immobilie haben. Wir vergleichen einen feuchten Keller gern mit nassen Füßen: Wenn Sie nasse Füße haben, werden Sie krank – und wenn Ihr Haus einen feuchten Keller hat, kann auch der Rest des Gebäudes „krank“ werden.
Denn nasse Wände greifen die Bausubstanz an – im schlimmsten Fall sogar so extrem, dass Ihr Haus als einsturzgefährdet eingestuft werden muss. Bei der Sanierung sollte man immer beim Fundament bzw. im Keller anfangen. Dies muss sicher und trocken sein. Feuchtigkeit ist der Feind Ihrer Immobilie! Das schönste Dach, die schönste Küche, das schönste Bad nützt Ihnen nichts, wenn Ihre Bausubstanz nicht in Ordnung ist.

Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden – vom Keller bis zum Dach

Der Baudoktor bietet professionelle und dauerhafte Lösungen in Sachen Schimmelbeseitigung, Abdichtung und Sanierung. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung! Neukunden bieten wir grundsätzlich eine kostenlose Erstanalyse an, bei der wir jedes Haus für sich betrachten. Jede Schadensanalyse wird selbstverständlich durch unseren zertifizierten Bausachverständigen direkt vor Ort durchgeführt.
Feuchte Wände? Das war einmal: Wir erarbeiten ein passendes Sanierungskonzept zur Beseitigung von Schimmel oder Feuchtigkeitsschäden in Ihrer Immobilie – nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Unsere Leistungen im Überblick:

Schimmelbeseitigung

Hat sich erst einmal Schimmel gebildet, sollte dieser von einem Fachbetrieb entfernt werden. Der Baudoktor ist Ihr Spezialist für Schimmelbeseitigung in Lübeck und Umgebung. Ob mit oder ohne Ausschachtung – wir sorgen für eine langfristige Austrocknung der befallenen Wände. Mit unserer Sanierung erhalten wir die Atmungsaktivität des Mauerwerks, was gleichzeitig dazu führt, dass die natürliche Wärmedämmung wiederhergestellt wird. Dies hat einen weiteren Vorteil: Heizkosten können so maßgeblich reduziert werden. Mit einer fachgerechten Schimmelpilzsanierung schützen Sie nicht nur das Mauerwerk Ihrer Immobilie, sondern auch sich selbst vor gesundheitlichen Risiken.

Wärmedämmung

Gut für die Umwelt und gut für Sie: Wir sind auf ökologische Wärmedämmung spezialisiert. Wir verwenden dazu Boramit Ökotherm Dämmputz – unsere dauerhafte Lösung für ein gesundes Raumklima. Der Dämmputz kann ganz einfach in Innenräumen aufgetragen werden und schafft ein atmungsaktives Mauerwerk. Der Wärmedämmputz sorgt für eine gleichmäßig verteilte Oberflächentemperatur und beugt Schimmelbildung vor. Schimmel bildet sich dort, wo Feuchtigkeit kondensiert – nämlich an den kältesten Stellen. Dank des Dämmputzes entstehen keine Wärmebrücken mehr. Da es sich bei Boramit Dämmputz um einen mineralischen Trockenfertigmörtel handelt, wirkt dieser auch direkt der Neubildung von Schimmel entgegen.

Feuchtigkeitsschäden

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Wasserschäden – den Kapillarwasserschaden sowie den Druckwasserschaden. Beim Kapillarwasserschaden entsteht ein Sog, der die Wand das Wasser aufsaugen lässt. Beim Druckwasserschaden wird das Wasser von außen durch die Wand gedrückt. Der Baudoktor ist Ihr Profi für die Beseitigung solcher Schäden an Ihrem Mauerwerk. Dank professioneller Trockenlegung und Abdichtungstechnik garantieren wir ein gesundes Raumklima.

Kellersanierung

Feuchte Kellerwände können verschiedene Ursachen haben – dazu zählen Kondensation oder auch ein marodes Mauerwerk. Der Baudoktor ist Ihr kompetenter Partner für fachgerechte Kellersanierung. Mit Hilfe eines innovativen Injektionsverfahrens garantieren wir trockene Wände – ohne lästige Erdaushubarbeiten und ohne dabei das Mauerwerk zu zerstören. Wir bringen hydrophobierendes Material von innen in die Wand und sorgen somit für eine perfekte Feuchtigkeitssperre.

Horizontalsperre

Durch eine Mehrstufeninjektion im Niederdruckverfahren werden Hohlräume, Fehlstellen und Klüfte mit einem schrumpffreien Injektionsmörtel über Bohrpacker verfüllt. Über die gleichen Packer wird durch eine Lanze ein Bohrkanal geschaffen. Der Injektionsstoff wird anschließend mittels Druckinjektion zur besseren Verteilung injiziert. Dadurch kann eine optimale Wirksamkeit im Bereich des injizierten Mauerwerkes erzielt werden.

Abdichtung

Die zielführenden Lösungen zur Bauwerksabdichtung sollten im Vorfeld immer individuell ermittelt werden. Dank der detaillierten Schadensanalyse unseres zertifizierten Bausachverständigen können wir effektive Maßnahmen zur Abdichtung ableiten. Nicht in allen Fällen ist beispielsweise eine Abdichtung von innen beziehungsweise von außen möglich. Daher analysieren wir vor Ort die Ursache feuchter Wände und ermitteln ein auf Ihr Haus zugeschnittenes Konzept, das eine dauerhafte Lösung garantiert.

Schleierinjektion

Die Schleierinjektion oder auch Vergelung ist ein Verfahren, bei dem erdberührte Bauteile wie Keller, Tunnel, Kanäle und Schächte mit Feuchtigkeitseintritt mittels Injektionsdichtung nachträglich abgedichtet werden. Bei der Schleierinjektion wird eine abdichtende Gelschicht zwischen Erdreich und Bauwerk verbracht. Die Abdichtung erfolgt mittels Polyacrylat-Gel von der Gebäudeinnenseite her. Dieses Verfahren ist vor allem geeignet, wenn die betroffenen Bauteile von außen nicht mehr freigelegt werden können.

Flächeninjektion

Eine nachträgliche Dichtung von erdberührten Bauteilen ist auch mit der Flächeninjektion möglich. Dabei wird ein geeigneter Stoff, wie niedrigviskose Gele oder Harze, in das Mauerwerk injiziert, um eine durchgängige Abdichtungsebene zu erhalten. Das Gel dichtet je nach Baustoffbeschaffenheit und Porengefüge die Wege, durch die das Wasser ins Mauerwerk gelangen kann, vollständig ab.

Holen Sie sich jetzt Ihr Angebot

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Sie erreichen den Baudoktor Nord per Telefon unter 0451 209 551 70 oder per E-Mail an info@baudoktor-nord.de.

ANFRAGE